(Wie) Kann man „CSR“ eigentlich lernen?

CSR bedeutet unternehmerisch verantwortliche Wertschöpfung. Anders gesagt, keine Geschäfte auf Kosten anderer zu machen – anderer Menschen, Länder, künftiger Generationen oder der natürlichen Umwelt. Darin findet sich auch der bekannte Begriff der Nachhaltigkeit für eine langfristig angelegte Geschäftstätigkeit wieder. Was so schlicht und selbstverständlich erscheint, stellt, ernst genommen und durchgängig organisiert, Unternehmen häufig vor neue, aber lohnende Herausforderungen. Diese in Prozesse zu gießen und auswertbare Maßnahmen zu [...]